Sport in der Krebsnachsorge

Montag, 03. Januar 2011 Behindertensport
C3bf2ca3fd99d0e1b3f8ff9d7c7b4033-180

Das Sportjahr ist wieder einmal viel zu schnell vergangen. Schon werden die Weihnachtsfeiern vorbereitet und die letzten Übungsstunden sind auch an einer Hand abzuzählen.

Es waren ruhige Übungsstunden - keine besonderen Vorkommnisse, von einigen unvorhergesehenen Kuriositäten abgesehen. Der in jedem Halbjahr stattfindende Abend der „Geburtstagskinder" findet nach wie vor Zustimmung. Die Teilnehmerzahl stößt mit fast 30 Übenden an die Grenze der Kapazitäten. Das gilt für die Gymnastik in der Halle sowie für die Wassergymnastik im Schwimmbad des Landeskrankenhauses.

In diesem Jahr treffen wir uns zur Weihnachtsfeier im Ratskeller in Northeim (mit Gräulich), schon jetzt freuen sich fast alle auf die ulkigen Sachen, die aus dem Zeitungspapier rauskommen.

User_simple_14 Kai Straßmann
Kommentare
Neuer Kommentar