Icon_handball_48

Spielbericht zum Spiel gegen Northeimer HC

Montag, 28. Januar 2013 Handball » 2012/13 » Männliche E-Jugend

Northeimer HC vs. JSG Moringen-Fredelsloh 2:0 vom 26. Januar 2013

Dbc7c4d521dce14f079ca486906f9d0c-180
485664db738bdac5e1bb9c0ef2fbe7ba-180

Es war mehr drin!

Knapp am Unentschieden vorbei. Die erste Halbzeit haben unsere Jungs wirklich verschlafen. Immer wieder haben Sie sich in der Abwehr überlisten lassen und mussten die Tore kassieren. Im Angriff scheiterten sie immer wieder am Northeimer Torwart. Nur wenn die Kids gezielt in die Ecken geworfen haben, konnten Sie den Northeimer Jungen überwinden. Leider hat das Freilaufen im Angriff auch nicht so geklappt, es wurde zu oft aufgereiht an der Mittellinie auf die Ballübergabe gewartet. Aus all diesen Gründen ging die Hälfte dann auch sehr deutlich mit 11:3 an die Gastgeber und es stand 1:0 für Northeim.

In der 2. Hälfte haben wir dann aber ein völlig anderes Spiel gesehen. Die Kräfte waren nun doch ausgeglichener. In der Abwehr haben unsere Jungs jetzt eine sehr gute Leistung geboten. Wenn die Chancenausnutzung auch noch besser gelaufen wäre, hätte Sie die Hälfte für sich entscheiden können und es hätte am Ende unentschieden gestanden. Leider war das Glück nicht ganz auf der Seite unserer Jungs, so dass es am Ende dieser Hälfte wieder 8:7 für Northeim stand und diese das Spiel 2:0 gewonnen haben.

Es spielten: Yannis, Janik, Jonas, Viktor, Philipp, Sören, Cedrik, Morris und Lasse

Uns hat es gezeigt, dass wir mit den Kindern auf dem richtigen Weg sind und hier mit dem Team etwas Tolles aufgebaut werden kann. Das nächste Spiel am 10.02.2013 wurde von Duderstadt bereits abgesagt, so dass es erst am 17.02.2013 um 10:30 Uhr bei der Sieben von TuSpo Weende weiter geht. Die Kids würden sich wieder auf tolle Unterstützung von Ihrem "Fan-Club" freuen.

User_simple_14 Matthias Rosenberg
Kommentare
Neuer Kommentar