Icon_handball_48

MTV siegt zum Saisonauftakt

Dienstag, 29. August 2017 Handball » 2017/18 » Weibliche E-Jugend

TSV Landolfshausen vs. MTV Moringen 7:14 (2:5) vom 27. August 2017

Mit einer gewissen Vorfreude und großer Motivation trat die neuformierte E-Jugend des MTV Moringen zu ihrem ersten Punktspiel in der Saison 2017/2018 an. Gegner war der TSV Landolfshausen, der sein Spiel in Diermagen austragen musste.

Aufgrund der sommerlichen Temperaturen war nur ein verkürztes Warm-Up erforderlich. Kein Wunder das gerade hier unsere jüngsten Spieler sehr aufgeregt waren, mussten sie doch teilweise gegen 3 Jahre ältere Spielerinnen antreten.

In den ersten Minuten der Partie tasteten sich beide Mannschaften ab, wobei unsere Mädchen aber die klareren Torchancen vergaben. Ab der 5.Minute platzte aber der Knoten und Lene eröffnete den Torreigen. Der MTV setzte sich durch schöne Treffer auf 5:0 ab, verpasste aber ab der 15.Minute den Vorsprung weiter auszubauen. Die in ersten Halbzeit gutaufgelegte Melisande hielt ihren Kasten bis auf 2 Treffer sauber, so daß es mit einem 5:2 die Seiten gewechselt wurden.

Mit dem Spielsystem der zweiten Hälfte kamen die Moringer Mädchen besser zurecht. drückten jetzt dem Spiel vermehrt ihren Stempel auf. Durch das schnelle Spiel ergaben sich Freiräume die von den MTV Mädchen erfolgreich genutzt wurden. In der 34.Minute baute der Gast den Vorsprung uneinholbar auf 14:4 aus, so daß jetzt die jüngsten Spielerinnen wieder vermehrt ihre Einsatzzeit bekamen. Die nie aufsteckenden Mädchen aus Landolfshausen konnten in den letzten Minuten einer sehr fairen Partie den Abstand verkürzen, so daß die Partie mit 14:7 für unsere Mädchen endete.

Erwähnenswert ist noch, das der MTV teilweise mit Spielerinnen aus 4 Jahrgängen auf der Platte stand. Das Zusammenspiel zwischen den Mädchen kann trotz des großen Altersunterschiedes und der Anfangs beachtlichen Aufregung als sehr gelungen beschrieben werden. Svenja und Sara erzielten dabei ihr erstes offizielles Tor für den MTV.

Für den MTV Moringen spielten:

Melisande Arnemann 4 Tore ( 1.Hz. im Tor), Lene Borchers 5 Tore, Diyara Mohamed, Emma Trubjanski, Anna Hengst 1 Tor, Finja Womann 2 Tore, Svenja Weiß 1 Tor, Sara Khallo 1 Tor (2.Hz. im Tor), Finja Liebner, Annabell Lange, Jette Knafla, Marthe Ziecker

 

User_simple_14 Bertin Pajung
Kommentare
Neuer Kommentar